• Küstencookie

Vanillige Herrenkringel🎄

Wenn es ein Gebäck gibt, an dem ich nur äußerst schwerlich vorbeigehen kann, dann sind es Zuckerkringel.

Wenn mein Papa früher am Samstagmorgen zum Bäcker ging und die Frühstücksbrötchen holte, brachte er mir oft einen großen, mit Hagelzucker bestreuten Mürbteigkringel mit. Wie sehr habe ich das geliebt! 💗

Hier in Nordfriesland gibt es die Zuckerkringel in kleinerer Variante - und sie heißen auch nicht Zuckerkringel, sondern Herrenkringel. Und sie sind mindestens genauso lecker wie die aus meiner Kindheit.

Es ist daher doch klar, dass Herrenkringel bei meinem Weihnachtsgebäck nicht fehlen dürfen.

Das zarte, leicht blättrig wirkende Mürbteiggebäck ist ganz einfach herzustellen. Und somit eröffne ich Küstencookies erste Weihnachtsbäckerei-Saison ganz nach dem Kuestencookie-Motto: Nich' lang schnacken - einfach backen! 🤶

Vanille-Herrenkringel

(Ergibt ca. 24-30 Stück)

Zutaten:

250g Mehl

4 Eßl Schmand

250g kalte Butter in kleinen Stückchen

1 Messerspitze Salz

Mark einer Viertel Vanilleschote

ca. 100g Hagelzucker


Zubereitung:

Mehl, Schmand, Salz, Vanille und Butter rasch zu einem glatten Teig verkneten. Am Besten funktioniert das mit kalten Händen. Den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 175°C vorheizen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4mm dick ausrollen und zunächst mit einer größeren Ringform (6-7 cm Durchmesser) ausstechen. Dann mit einer kleineren Form (3-4 cm Durchmesser) die Mitte ausstechen, damit ein Kringel entsteht.

Hagelzucker in eine Fläche Schale oder auf einen Teller geben. Die Herrenkringel nacheinander dünn mit etwas Wasser bepinseln und die eingepinselte Fläche vorsichtig in den Hagelzucker drücken. Herrenkringel auf das vorbereitete Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 15 Minuten goldgelb backen. Sofort vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

In einer Gebäckdose aufbewahren oder gleich genießen.


Guten Appetit und eine fröhliche Weihnachtsbäckerei-Saison! 🤶

826 Ansichten