Erdbeer-Cookies mit wei├čer Schokolade ­čŹô

Irgendwie war mir gestern nach Cookies. Ich liebe ja besonders die amerikanischen Cookies, die mit der knusprigen Kruste und dem soften Kern - so wie man sie aus diversen Fastfood-Restaurantketten kennt. Und am allerliebsten mag ich sie fruchtig-kernig-schokoladig. Der Blick in den Vorratsschrank sagte ganz klar: wei├če Schokolade und Mandeln - und noch klarer: Erdbeeren! Schlie├člich muss man die Saison ja nutzen. ­čśŐ Das tolle an Cookies ist: Der Teig ist schnell zusammenger├╝hrt und sie brauchen nur 15 Minuten Backzeit. Das f├╝r mich weniger tolle: Wenn sie knusprig sein sollen, m├╝ssen sie in Ruhe vollst├Ąndig abk├╝hlen und das dauert gut eine Dreiviertelstunde. K├Ânnt Ihr Euch vorstellen, wie schwer das ist??? Das ganze Haus duftet nach frisch gebackenen Cookies und Ihr d├╝rft sie noch nicht essen! Das ist sooo unfair. Da hilft nur eines: weg! Raus aus dem Haus! Und das funktioniert bei dem Wetter momentan super. Also, ab auf's Fahrrad und eine sportliche Runde gedreht. Damit wiederum schl├Ągt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Man ger├Ąt nicht in Versuchung und man darf mindestens einen Cookie mehr essen, weil man ja schlie├člich Sport gemacht hat. Cool, oder?! Ja, manchmal bin ich selbst von meiner Schlauheit ├╝berrascht und schwerst beeindruckt. ­čśä Das beeindruckende Rezept f├╝r die k├Âstlichen Erdbeer-Mandel-Cookies bekommt Ihr nat├╝rlich jetzt sofort, wie immer ganz nach dem K├╝stencookie-Motto: Nich' lang schnacken - einfach backen! Erdbeer-Mandel-Cookies mit wei├čer Schokolade (ergibt ca. 40 St├╝ck) Zutaten: 200 g frische Erdbeeren, klein gew├╝rfelt 50 g wei├če Schokolade, gehackt 50 g Mandeln, gestiftelt 200 g Butter, zerlassen und abgek├╝hlt auf Zimmertemperatur 150 g Zucker 1/4 Tl Salz 2 Eier (M) 300 g Mehl 1 TL Backpulver Zubereitung: Den Backofen auf 180┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter, Zucker und 1 Prise Salz schaumig r├╝hren. Eier einzeln unterr├╝hren. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterr├╝hren. Erdbeeren, Mandeln und Schokolade z├╝gig und vorsichtig unterheben. Nicht zu sehr r├╝hren, damit Euer Teig nicht matschig wird. Mit zwei Essl├Âffeln oder einem kleinen Eisportionierer Teigh├Ąufchen auf das vorbereitete Backblech setzen und dabei gro├čz├╝gigen Abstand lassen. Der Teig l├Ąuft beim Backen auseinander und Ihr wollt ja schlie├člich viele kleinere Cookies und nicht einen einzigen gro├čen. Im vorgeheizten Backofen 180 ┬░C ca. 15 Minuten backen, bis die Cookies am Rand beginnen zu br├Ąunen. Mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und vollst├Ąndig abk├╝hlen lassen. Guten Appetit ... und Geduld beim Warten! ­čĄŚ

Erdbeer-Cookies mit wei├čer Schokolade ­čŹô