K├╝rbisbrot ­čÄâ­čŹâ

Wenn die Tage k├╝rzer werden und das herbstliche Wetter mehr grau als golden ist, dann ist es Zeit f├╝r Seelenw├Ąrmer und "Gold aus dem Ofen". Beides hat f├╝r mich zu dieser Zeit meistens mit K├╝rbissen zu tun (ich glaube ich habe gelegentlich erw├Ąhnt, dass ich K├╝rbisse liebe ­čśä). Wenn K├╝rbis dann auch noch mit frisch gebackenem Brot gepaart ist, kann der Tag noch so grau sein, denn dieses goldgelbe Soulfood - ofenwarm und einfach nur mit etwas Butter - rettet nahezu alles. Speisek├╝rbisse gibt es viele, doch f├╝r Brot oder allgemein Hefegeb├Ąck, darf es gerne eine Sorte mit einem kr├Ąftigeren, leicht s├╝├člichen Aroma sein. Hokkaido oder Butternut kommen hier beispielsweise in Frage. Beide Sorten haben auch den Vorteil, dass man die Schale mit essen kann, weil sie so d├╝nn ist. ­čÄâ Tipp: Damit das Backen schneller geht, bereite ich immer K├╝rbisp├╝ree auf Vorrat zu. Das geht ganz einfach: Den Backofen auf 200C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Einen K├╝rbis vierteln, entkernen und aufs Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200┬░C ca. 30- 40 Minuten backen, bis der K├╝rbis weich ist. Abk├╝hlen lassen und p├╝rieren. Ich teile das K├╝rbisp├╝ree dann immer in 250 oder 500 g schwere Portionen und friere es ein. So habe ich immer Vorrat f├╝r Geb├Ąck, Suppen und all die anderen K├Âstlichkeiten, die sich aus K├╝rbisp├╝ree zubereiten lassen. ­čśŐ So, Ihr Lieben, das ist f├╝r dieses Jahr das letzte herbstliche Rezept, denn ab jetzt er├Âffne ich feierlich die Weihnachtsbackstube! Und die ist und wird in der n├Ąchsten Zeit weiter prall gef├╝llt mit den k├Âstlichsten Schlemmereien rund um die sch├Ânste Zeit im Jahr: Advent und Weihnachten. Doch zuvor gibt's noch schnell das Rezept f├╝r's K├╝rbisbrot - ganz nach dem K├╝stencookie-Motto: Nich' lang schnacken - einfach backen! K├╝rbisbrot Zutaten: 300 g K├╝rbisp├╝ree (Hokkaido oder Butternut sind besonders aromatisch) 2 E├čl Raps├Âl 125 ml Milch 2 E├čl brauner Zucker 1 Tl Meersalz 500 g Dinkelmehl 1 P├Ąckchen Trockenhefe Zum Bestreuen: K├╝rbiskerne Zubereitung: K├╝rbisp├╝ree, ├ľl und Milch verquirlen und in der Mikrowelle oder in einem Topf auf dem Herd leicht erw├Ąrmen. Die ├╝brigen Zutaten unterkneten. Den Teig ca. 30 min an einem warmen Ort gehen lassen. Den Backofen auf 175 ┬░C vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, Teig einf├╝llen und nochmal ca. 10 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 175┬░ C ca. 45 - 50 Minuten lang goldbraun backen. Am Ende der Backzeit einen Klopftest machen: Wenn das Brot beim Draufklopfen hohl klingt, ist es gar. Guten Appetit! ­čÄâ­čŹâ