My Girl ­čÉ ...oder: Ladys Lieblingsleckerlis

"Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe, als Mensch unersetzlich." Okay, es gibt tausende von Liebeserkl├Ąrungen an seinen Hund, die sch├Âner, schmeichelhafter, blumiger und sicher liebevoller sind, als dieses Zitat von Johannes Rau (deutscher Politiker 1931-2006). Aber diese ehrlichen, unverschn├Ârkelten Worte passen zu meinem alten M├Ądchen so perfekt. St├Âckchenwerfen und apportieren war noch nie ihr Ding - wild rumrennen und einfach durch die Gegend flitzen und in vollen Z├╝gen die Freiheit genie├čen schon eher. Die Hundeschule hatte den Erfolg, dass Lady alle wichtigen Kommandos kennt - sie entscheidet allerdings meist selbst, ob sie sie befolgen m├Âchte oder doch nicht. Aber sie ist eine absolut treue und loyale Seele und geht mit mir durch s├Ąmtliche H├Âhen und Tiefen. Es war im Januar 2005, als ich beschloss einem Hundewelpen aus dem Tierheim ein gl├╝ckliches Leben zu bescheren. Der Plan war: Ich suche mir einen Hund aus und wir werden zusammen sehr, sehr gl├╝cklich. Ich fuhr also zum Tierheim, nachdem ich mich durch einen Blick auf die Website f├╝r ein Hundem├Ądchen von Kreta entschieden habe. Die Realit├Ąt war: Mein Hund suchte mich aus und wir wurden sehr, sehr gl├╝cklich. Denn kaum hatte die Tierheimleiterin den Zwinger ge├Âffnet, rannte die Schwester der ausgesuchten H├╝ndin auf mich zu und begr├╝├čte mich st├╝rmisch mit einem Hundekuss einmal quer durch mein Gesicht. Und damit war die Wahl entschieden: Die 4 Monate alte, kleine Lady zog bei mir ein. Und ein abenteuerliches und lustiges Leben begann. Wenn ich nur die Highlights erz├Ąhlen w├╝rde, erg├Ąbe das schon einen kleinen Roman. Mittlerweile ist mein M├Ądchen fast 15 Jahre alt. Die besten Jahre liegen hinter uns und die Zeit des Abschieds r├╝ckt erbarmungslos n├Ąher. Jeden Geburtstag feiern wir und immer habe ich meinem gro├čen M├Ądchen ihre allerliebsten Hundekekse gebacken. Und weil man ab einem gewissen Alter nicht nur Geburtstage sondern einfach jeden Tag feiern sollte, gibt's die Lieblingskekse ├Âfters. ├ťbrigens: die Kekse schmecken auch Frauchen und Herrchen - Ihr k├Ânnt sie also sogar mit Euren Lieblingen teilen. So, Ihr Lieben - und nun: Nich' lang schnacken - einfach backen! Hier kommt das Rezept: Ladys Lieblingsleckerlis: Hundkekse mit K├Ąse Zutaten: 100g geriebener Emmentaler 100g Butter 1 E├čl fein gehackte Petersilie 250g Dinkelmehl 1050 1 Prise Salz 1 Ei Zubereitung: Den Backofen auf 190┬░C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten, bis auf das Ei, zu einem glatten Teig verkneten, ca. 0,5cm dick ausrollen und ausstechen. Die ausgestochenen Pl├Ątzchen aufs Backblech legen, das Ei verquirlen und die Pl├Ątzchen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 190┬░C ca. 10 - 12 Minuten goldbraun backen. Abk├╝hlen lassen und die Fellnasen gl├╝cklich machen. ­čÉ Update vom 12.07.2019: Heute ging meine geliebte Lady ├╝ber die Regenbogenbr├╝cke. ­čśó

My Girl ­čÉ ...oder: Ladys Lieblingsleckerlis