Gem├╝se-Quiche mit Joghurt ­ččîÂ

Au├čer Rotwein, Camembert und Baguette (nein, ich habe keine kulinarischen Vorurteile - das sind Erfahrungswerte ­čśä) bietet die franz├Âsische K├╝che eine Vielfalt an Schlemmereien: Ratatouille, Flammkuchen, Coq au Vin, Mille Feuille, Cr├Ęme Br├╗l├ęe, Cr├¬pes, Souffl├ę, Eclairs, Croque-em-bouche.... okay ich h├Âre ja schon auf ... nein, doch noch nicht: Quiche Lorraine.­čśü Dieses k├Âstliche, herzhafte Backwerk aus Lothringen mit seinem salzigem M├╝rbteig und einer cremig-zarten F├╝llung aus K├Ąse, Milch und Ei ist eine kulinarische Offenbarung. ­čśç Zu ├╝bertrieben? Nein, wirklich nicht. Ich liebe Quiche Lorraine und noch mehr ihre abwechslungsreichen "Schwestern". In so eine Quiche l├Ąsst sich wunderbar Gem├╝se oder Speck reinpacken, unterschiedliche K├Ąsesorten oder auch mal Lachs. Die Quiche-Familie ist riesig. Ich m├Âchte Euch heute eine vegetarische, knallbunte Gem├╝se-Quiche vorstellen. Sie eignet sich prima f├╝r einen geselligen Wein-Abend mit Freunden. Ein fruchtiger Ros├ę, ein trockener Riesling oder ein Gew├╝rztraminer harmonieren wunderbar mit einer Quiche. ­čąé So Ihr Lieben, dann ladet schon mal Eure Freunde ein, denn hier kommt das Rezept - ganz nach dem K├╝stencookie-Motto: Nich' lang schnacken - einfach backen! Bunte Gem├╝se-Quiche mit Joghurt (F├╝r eine Backform ├á 22 cm Durchmesser) Zutaten: F├╝r den Boden: 60 g Joghurt 100 g Dinkelvollkornmehl 25 g Butter 1 Prise Zucker 1 Messerspitze Salz F├╝r den Belag: 1 rote Paprika, klein gew├╝rfelt 1 kleine Dose Erbsen 1 kleine Dose Mais 1 Zwiebel, fein gehackt 1 TL Oliven├Âl 1 E├čl frischer Thymian oder 1 Tl getrocknet F├╝r den Guss: 150 g Joghurt 2 Eier 80 g Gouda, gerieben Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Zutaten f├╝r den Boden zu einem glatten Teig kneten und ca. 30 Minuten im K├╝hlschrank ruhen lassen. W├Ąhrenddessen das Gem├╝se in Oliven├Âl kurz and├╝nsten. Mit frischem Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Backofen auf 180┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig ca. 2-3 mm d├╝nn ausrollen und in eine gut gefettete und bemehlte Springform legen, den Rand dabei gut 3 cm in die H├Âhe arbeiten. Gem├╝se auf dem Teig verteilen. F├╝r den Guss Eier, Joghurt, 3/4 des geriebenen Goudas verr├╝hren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ├╝ber das Gem├╝se gie├čen. Mit dem restlichen Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180┬░C ca. 45 Minuten backen. Vor dem Servieren ca. 15 Minuten abk├╝hlen lassen, damit sich die F├╝llung festigen kann. Zum Wohl und guten Appetit!­čąé ...und zum Nachtisch: ein paar Cookies aus K├╝stencookies neuem Backbuch. Ô×í´ŞĆ zum Buch-Shop

Gem├╝se-Quiche mit Joghurt ­ččîÂ