Low Carb: Saftiges Karotten-Nuss-Brot ­čąĽ­čî░

Neues Jahr - neues Gl├╝ck - neuer Start! Wie das eben so ist mit den guten Vors├Ątzen, lautet einer bei mir: Abnehmen! Ganz ehrlich, ich tu mich unglaublich schwer damit, da gutes Essen f├╝r mich einfach ein gro├čes St├╝ck Lebensqualit├Ąt und Lebensfreude bedeutet. ­čśŐ Allerdings bedeutet auch eine annehmbarere Zahl auf der Waage mehr Lebensqualit├Ąt und Lebensfreude. Das ist immerhin schon mal in meinem Kopf angekommen - in meinem Herzen noch nicht ganz. Das kann sich aber mittels schmackhafter Ideen und Rezepte aus der Low Carb-Backstube ├Ąndern, denn da gibt es so einiges, was sich mehr als lecker anh├Ârt. Den Anfang macht ein wirklich leckeres Low-Carb-Brot mit M├Âhren und Haseln├╝ssen. Ich bin ein Brot-Junkie. Das gebe ich offen zu. Zur Arbeit nehme ich am Liebsten ein sch├Ân belegtes Brot und etwas Obst und Gem├╝se-Rohkost zum Knabbern mit. Mir fehlt im B├╝ro die Zeit etwas zu kochen und ich mag auch nicht etwas in unserer launischen B├╝ro-Mikrowelle aufw├Ąrmen, da diese manchmal Dinge tut, die man nicht will. Meine Kollegin Konnie hat da schon ihre ganz eigenen Erfahrungen gemacht. Das m├Âchte ich nicht. ­čśů Da ich aus der Weihnachtsb├Ąckerei noch einiges an N├╝ssen ├╝brig hatte und in meinem K├╝hlschrank noch eine halbe Packung Quark und ein paar Karotten auf Verarbeitung warteten, habe ich heute kurzerhand ein wenig damit experimentiert und heraus kam ein wunderbar saftiges Karotten-Nuss-Brot. Das Brot passt zu allen Bel├Ągen, ob herzhaft oder s├╝├č und es ist nicht so "schwammig" wie viele Eiwei├čbrote. Den Teig habt Ihr innerhalb weniger Minuten zubereitet und das auch noch denkbar einfach. Neugierig? Dann kommt jetzt ganz schnell das Rezept, wie immer ganz nach dem K├╝stencookie-Motto: Nich' lang schnacken - einfach backen! Low Carb Karotten-Nuss-Brot Zutaten: 200 g Karotten
80 g Haseln├╝sse, gemahlen
15 g Flohsamenschalen
10 g Backpulver
1 TL Salz
100 g Quark 2 E├čl Oliven├Âl
30 g Leinsamen
30 g K├╝rbiskerne 50 g ganze Haseln├╝sse
4 Eier Zubereitung:
Den Backofen auf 200┬░ C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Die Karotten fein raspeln. Alle anderen Zutaten zugeben und gut mischen.
Den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Dann in die Backform f├╝llen und im vorgeheizten Backofen bei 200┬░ C goldbraun backen. Guten Appetit!