20210716_135349_edited.jpg

Pie Pops: Herzige Pies am Stiel ­čĺŁ


Pie Pops, hand pies, Kuchen am Stiel, norddeutscher Foodblog, backen in Nordfriesland, Rezept, K├╝stencookie, Kuestencookie, Foodphotographie

"Backen ist aus Teig geformte Liebe."

Von wem dieses wundersch├Âne Zitat stammt, ist nicht bekannt. Aber es ist so wahr und es passt so gut zum Valentinstag und zu meinem heutigen Geb├Ąck: Mini-Pies am Stiel oder kurz gesagt "Pie Pops".

Die liebevollen, kleinen Naschereien aus knusprigem Pie-Teig sind fruchtig gef├╝llt und nicht zu s├╝├č, so dass man auch mehrere genie├čen kann. H├╝bsch verpackt mit einer kleinen Schleife lassen sich die herzigen Pie Pops sch├Ân verschenken.

Wie gro├č oder klein Ihr die Pie Pops macht, ist ganz nach Eurem Geschmack, ebenso wie die F├╝llung. Meine Pie Pops habe ich mit einer 5,5cm gro├čen Form ausgestochen und mit einem Fruchtp├╝ree gef├╝llt. F├╝r das P├╝ree habe ich 150 g Cranberries (TK-Ware, aufgetaut und gut abgetropft) mit 75 g Zucker grob p├╝riert. Wichtig bei selbstgemachten Fruchtp├╝rees, ist dass sie nicht zu fl├╝ssig sind, sondern die Konsistenz einer Marmelade haben.


Womit auch immer Ihr Eure Pie Pops f├╝llt, wenn Ihr den Favoriten Eurer/Eures Liebsten nehmt, habt Ihr schon gewonnen.

So, Ihr Lieben, nun wird's aber Zeit f├╝r das Rezept, wie immer ganz nach dem K├╝stencookie-Motto: Nich' lang schnacken - einfach backen!



Pie Pops

(Ergibt ca 15 - 20 St├╝ck, je nach F├Ârmchen)


Zutaten:

F├╝r den Teig:

250 g Mehl

200 g Butter

1 Prise Salz

75 g Zucker


F├╝r die F├╝llung:

200g Marmelade nach eigenen Vorlieben oder Fruchtp├╝ree (bei Bedarf ges├╝├čt)


F├╝r die Deko:

Eisstiele

Puderzucker


Zubereitung:

F├╝r den M├╝rbeteig alle Zutaten auf die Arbeitsfl├Ąche geben und mit den H├Ąnden zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie einwickeln oder in eine Frischhaltedosen geben und ca. 30 Minuten im K├╝hlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 160┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Nach der K├╝hlzeit den Teig etwa 3 mm d├╝nn ausrollen. Kreise ausstechen und die H├Ąlfte in Reihen mit Abstand f├╝r die Eisstiele auf das vorbereitete Backblech legen. Eisstiele auflegen und mit je einem Teel├Âffel Marmelade/Fruchtp├╝ree bestreichen, dabei den Rand frei lassen (siehe Foto 2 ├╝ber dem Rezept). Aus den anderen Kreisen Herzen ausstechen und die mit Marmelade bef├╝llen Kreise damit abdecken. Die R├Ąnder gut andr├╝cken. Die Herzchen etwas versetzt auflegen und andr├╝cken. Im vorgeheizten Backofen bei 160┬░C etwa 10 - 12 Minuten goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter abk├╝hlen lassen und mit Puderzucker best├Ąuben.

Liebevoll anrichten oder verpacken und die Liebsten ├╝berraschen. ­čĺĽ


Viel Spa├č beim Backen und Freude machen.