• K├╝stencookie

­čŹâ Oktoberaromen - oder: Apfel-Nuss-Crumble und K├╝rbis-Eis­čŹÄ­čî░­čÄâ

Endlich ist er da! Oktober - mein allerliebster Lieblingsmonat. ­čśŹ

Der Oktober ist bunt und golden. Er ist reich an Fr├╝chten und reich an Festen - f├╝r mich sogar gleich drei, auf die ich mich besonders freue: Erntedank, mein Geburtstag und Halloween. Der Oktober ist ├╝ppig und voller D├╝fte und Aromen.

W├╝rde ich den Oktober malen, w├Ąre er ein K├Ânig im purpurnem Mantel und einer Krone aus bunten Herbstbl├Ąttern, sein Thron w├╝rde aus ├äpfeln, Birnen, N├╝ssen und K├╝rbissen bestehen und vor lauter F├╝lle ├╝berquellen.

Wie Ihr Euch sicher denken k├Ânnt, ist mein Atelier die K├╝che und meine Leinwand der Backofen. Und wenn ich beschreiben sollte, wonach der Oktober riecht und schmeckt, so w├Ąren das K├╝rbisp├╝ree, N├╝sse und Ahornsirup, Apfelkuchen und Pumpkin Spice. Wie sch├Ân, dass ich alles, was ich f├╝r ein kulinarisches Oktoberbild brauche, im Haus habe. Und weil ich meinen Lieblingsmonat schon morgens standesgem├Ą├č begr├╝├čen m├Âchte, gibt es einen wunderbar oktoberlich duftenden und schmeckenden Apfel-Nuss-Crumble zum Fr├╝hst├╝ck. Den K├╝rbis h├Ątte ich zwar auch in den Crumble einarbeiten k├Ânnen, aber als zartschmelzendes Eis ist das Ganze noch viel raffinierter. ­čśő

So, nun aber ran an die herbstliche K├Âstlichkeit und begr├╝├čen wir den wundervollen Oktober mit dem K├╝stencookie-Motto: Nich' lang schnacken - einfach backen.­čŹâ­čŹÄ­čî░­čÄâ

Apfel-Walnuss-Crumble mit K├╝rbis-Eis

(f├╝r 4 Personen)

Zutaten:

F├╝r das Eis:

1/2 Tasse K├╝rbisp├╝ree

1 Tasse Sahnejoghurt, Natur

1,5 Tassen Schlagsahne

1 Tl Pumpkin Spice

1 Tasse Rohrohrzucker

F├╝r den Crumble:

4 gro├če s├Ąuerliche ├äpfel

4 E├čl Ahornsirup

2 E├čl Speisest├Ąrke

1/2 Tasse gehackte Waln├╝sse

1/2 Tasse Rohrohrzucker

1/2 Tasse weiche Butter

1 Tasse Dinkelmehl

1/4 Tl Salz

1/2 Tl Pumpkin Spice

Zubereitung:

F├╝r das Eis die Schlagsahne mit dem Rohrohrzucker und dem Pumpkin Spice steifschlagen. Joghurt und K├╝rbisp├╝ree unterziehen, in Gefrierbeh├Ąlter f├╝llen und einfrieren. Nach einer Stunde vorsichtig durchr├╝hren und weitere 3 Stunden gefrieren lassen. W├Ąhrenddessen alle 45-60 Minuten umr├╝hren.

F├╝r den Crumble die ├äpfel sch├Ąlen, vierteln und in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180┬░C vorheizen.

├äpfel mit Ahornsirup und St├Ąrke mischen und in eine feuerfeste Form geben.

Die ├╝brigen Zutaten zu einer kr├╝meligen Masse verkneten und gleichm├Ą├čig auf den ├äpfeln verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180┬░C ca. 30-35 Minuten backen.

Hei├č mit dem K├╝rbis-Eis servieren und genie├čen.

Guten Appetit und einen tollen Start in den wundervollen Oktober! ­čŹâ­čŹÄ­čî░­čÄâ

158 Ansichten
circle-64.png