• Küstencookie

"Eine Tasse Käsekuchen bitte!" ☕

Stellt Euch vor, Ihr sitzt in einem Café, trinkt gemütlich Euren Cappuccino, lest ein Buch und die Welt ist, so wie sie gerade ist, vollkommen in Ordnung. Am Tisch neben Euch sitzt eine ältere Dame mit einem leicht auffälligen Blümchenhut. Die Kellnerin kommt, fragt nach den Wünschen und die ältere Dame bestellt eine Tasse Käsekuchen.

Was? - Nochmal zurück - die Kellnerin fragt nach den Wünschen und die ältere Dame bestellt eine Tasse Käsekuchen... okay ...🤔

Irgendwie wirkt der leicht auffällige Blümchenhut plötzlich deutlich auffälliger. Meine Generation denkt wahrscheinlich sofort an Didi Hallervordens berühmten "gespielten Witz" und die Flasche Pommes Frites. Vielleicht ist die ältere Dame auch ein wenig dement. Die Kellnerin, die übrigens völlig neutral die merkwürdige Bestellung aufgenommen hat, kommt wieder und bringt eine Tasse ... Käsekuchen! 😮

Okay, der Blümchenhut scheint zu grinsen und die meisten würden nun nach der versteckten Kamera suchen.

Vernünftige Leute suchen jedoch keine Kamera, sondern ... bestellen sich auch eine Tasse Käsekuchen und fragen nach dem Rezept. 😁

So ein Tassenkuchen hat wirklich was für sich: er ist in wenigen Minuten angerührt und gebacken. Und er ist das absolut richtige für eine einzige Person... und: dieser hier ist Käsekuchen! 😊

Das Rezept ist so simpel und ruckzuck fertig, da passt das Küstencookie-Motto erst recht. Also: Nich' lang schnacken - einfach backen!

Tassen-Käsekuchen

(Ergibt eine Tasse à 240ml)

Zutaten:

4 Eßl Frischkäse

1 großes Ei

1 Eßl Kristallzucker

1 Eßl Vanillezucker

1 Eßl Mehl

1/4 Tl Backpulver

2 - 3 Tropfen Zitronenaroma oder 1/2 Tl Zitronenschale


Zubereitung:

Frischkäse und Ei in der Tasse verquirlen. Am besten geht das mit einem kleinen Schneebesen oder einer Gabel. Die übrigen Zutaten zugeben und nochmals verquirlen. Auf höchster Stufe (600 Watt) in der Mikrowelle 2 Minuten "backen". Noch etwa 5 Minuten lang in der Mikrowelle ruhen lassen. Nach Belieben mit frischen Beeren oder roter Grütze genießen.

Guten Appetit!😊

Leckere Cookies und Kekse findet Ihr in Küstencookies allererstem Backbuch:

➡️ Zum Buch-Shop 📖

151 Ansichten