• K├╝stencookie

Mit Buttercreme mehrfarbig dekorieren ­čÄĘ



Moin Ihr Lieben,

heute melde ich mich nur kurz, da ich ja eigentlich eine kleine Sommerpause einlege - wobei das mit dem "Sommer" hier in Nordfriesland bislang irgendwie nicht so ganz funktioniert. Sagen wir es mal so: wir haben gedeihliches Wetter, denn die Natur wird ├╝ppig von oben herab gegossen. Aber auch meine kreative Schaffenspause bringt, wie soll es anders sein, kreative Fr├╝chte.

Meine Gro├če hat sich f├╝r ihre praktische Examenspr├╝fung Cupcakes gew├╝nscht. Die Pr├╝fer sollen es ja auch gut haben.­čśä Die Grundlage f├╝r die Cupcakes bilden die Heidelbeer-Muffins, die Ihr bereits aus dem letzten Jahr kennt.

Die habe ich mit zweifarbiger Swiss Meringue Buttercreme dekoriert und die wiederum wurde mit einem halben Teel├Âffel Vanilleextrakt verfeinert.

Schick, oder?! Der tolle zweifarbige Effekt ist ganz einfach zu machen. Und Ihr k├Ânnt damit wirklich beeindrucken! ­čśŐ

Und nun zur Technik. Die Fotostrecke zeigt Euch jeden Schritt ganz genau, den ich im Text darunter beschreibe:


  • Bild 1: Um die Buttercreme zweifarbig auf die Muffins zu bekommen, teilt Ihr sie in zwei H├Ąlften. Die eine H├Ąlfte bleibt (bei meinen Cupcakes) wei├č, die andere H├Ąlfte wird mit einer Farbe Eurer Wahl eingef├Ąrbt.

  • Bild 2: Legt jetzt ein St├╝ck Frischhaltefolie glatt aus. Gebt zun├Ąchst eine Farbe Buttercreme als lange "Wurst" auf die Folie. Die zweite Farbe wird direkt daneben, ebenfalls als "Wurst" aufgetragen.

  • Bild 3: Jetzt rollt Ihr die Folie mit der Buttercreme zusammen. Dreht beide Enden der Folie fest zu.

  • Bild 4: Direkt vor der Buttercreme schneidet Ihr nun ein Ende der Folie ab.

  • Bild 5: Gebt die Buttercremerolle nun mit Folie drumrum in einen Spritzbeutel und los geht's mit Dekorieren.­čĄŚ

  • Bild 6: Das Aufspritzen der Buttercreme funktioniert ab jetzt, wie gewohnt, aber Ihr habt einen tollen Effekt und das ganz einfach.

Nach dem gleichen Verfahren k├Ânnt Ihr ├╝brigens auch mehrere Farben aufspritzen, z.B. f├╝r einen farbenfrohen Regenbogen-Effekt.­čîł Gebt einfach mehrere "Farbw├╝rste" direkt nebeneinander auf die Frischhaltefolie. Alles andere funktioniert wie oben beschrieben. Selbstverst├Ąndlich kann man die verschiedenen Cremes auch direkt in den Spritzbeutel spachteln. Das erfordert allerdings ein wenig Geschick, eine ruhige Hand und etwas Geduld (die ich nicht wirklich besitze­čśä). Der Trick mit der Frischhaltefolie hat den Vorteil, dass die Farben sch├Âner und gleichm├Ą├čiger aufgetragen werden und das Arbeiten an sich sauberer vonstatten geht. So Ihr Lieben, ich hoffe, ich k├Ânnte Euch ein wenig neue Erkenntnisse und Tricks vermitteln. Und nun ran ans Werk und: Nich' lang schnacken einfach backen!


Frohes Schaffen und ganz viel kreative Ideen! ­čśŐ



128 Ansichten

Aktuelle Beitr├Ąge

Alle ansehen

Mama Macarons ­čĺŁ